Neuigkeiten

26.03.2020

Thüringer SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung

Die aktuelle Verordnung vom 26. März 2020. Sie gilt bis zum 19. April 2020. § 2 (Aufenthalt im öffentlichen Raum) nur bis zum 08. April 2020. Die vorläufige Verordnung vom 24. März 2020 ist damit aufgehoben.


24.03.2020

Vorläufige Thüringer Grundverordnung zur Eindämmung der Corona- Pandemie

„Das Kabinett hat heute die Vorläufige Thüringer Grundverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie (Corona EindämmungsVO) beschlossen und den Chef der Staatskanzlei gebeten, deren Verkündung wegen der Eilbedürftigkeit aufgrund der besonderen Umstände gemäß § 9 des Thüringer Verkündungsgesetzes auf diesem Wege der Veröffentlichung vorzunehmen und die Verkündung im Gesetz- und Verordnungsblatt baldmöglichst zu veranlassen. Mit dieser Veröffentlichung in Internet und Medien wird das Inkrafttreten der Verordnung zum 25. März 2020 gewährleistet.“


23.03.2020

Corona Regelung deutlich verschärft

Bund und Länder haben sich auf eine Erweiterung der am 12. März beschlossenen Leitlinien zur Beschränkung sozialer Kontakte geeinigt. Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur alleine, mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstands gestattet.


20.03.2020

Barzahlung Bürgerbüro

Aufgrund der aktuellen Situation werden nur noch für direkte Leistungen des Bürgerbüros (Personalausweis, etc.) Barzahlungen angenommen. Alle anderen Zahlungen (Steuern, Beiträge, etc.) überweisen Sie bitte auf die angegebene Kontonummer.


19.03.2020

Corona Erlass vom 19. März 2020 - Zusammenfassung aller bisherigen Entscheidungen

Ministerpräsident Bodo Ramelow und Gesundheitsministerin Heike Werner haben sich gestern Nachmittag in einer Telefonkonferenz mit den Landräten und Oberbürgermeistern darauf verständigt, den Einschränkungs-Erlass, der gestern in Kraft getreten ist, nicht nur zu ergänzen sondern zu ersetzen.


19.03.2020

Allgemeinverfügung Landratsamt Sömmerda 19.03.2020

Hier die aktuelle Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda Erlass über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2


17.03.2020

Leitlinien gegen Ausbreitung des Coronavirus

Bund und Länder gehen gemeinsam gegen eine weitere Ausbreitung des Coronavirus vor. Sie haben Leitlinien zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich vereinbart. So sollen Einzelhandel-Verkaufsstellen, Theater, Museen und Sporteinrichtungen vorerst geschlossen werden. Der Lebensmittelhandel, Apotheken und Tankstellen werden nicht eingeschränkt.


17.03.2020

Allgemeinverfügungen Landratsamt Sömmerda

Allgemeinverfügung zum Verbot und zur Beschränkung von Kontakten in besonderen öffentlichen Bereichen und zum Umgang mit Reiserückkehrern aus Risikogebieten und besonders von der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 betroffenen Gebieten einschließlich Personen, die einen persönlichen Kontakt zu einer Person hatten, bei der das neuartige SARS-CoV- 2 im Labor nachgewiesen wurde sowie Allgemeinverfügung zum Vollzug des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten am Menschen (Infektionsschutzgesetz – IfSG)


16.03.2020

eingeschränkte Öffnungszeiten in der Verwaltung


16.03.2020

Ansprache des Gemeinschaftsvorsitzenden


13.03.2020

Kita´s und Schulen ab Dienstag geschlossen


13.03.2020

Hotline Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Grafiken
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.